CZ Jena - BFC Dynamo (Testspiel)

CZ Jena – BFC Dynamo 0:2 (Testspiel)

Die lange Winterpause hat nun langsam ein Ende. Der Fußballabstinenz zu entkommen entschieden wir uns, den Testkick gegen die Thüringer wahrzunehmen. Für den einen oder anderen war es zudem eine Möglichkeit, sich so schon einmal etwas mit den eventuellen Touren im nächsten Jahr vertraut zu machen. Am frühen Morgen machte sich unser Bus in Richtung Jena auf den Weg. An Board herrschte etwas zur Verwunderung, denn früh in der Zeit war es, ein heiteres Treiben. Man nutze die Zeit für Gespräche und leerte die eine oder andere Hopfenschorle. Als der Bus am Stadiongelände eintraf, begrüßten uns gleich einmal die Herren und Damen der Staatsmacht. Entspannt wurde anschließend der Auswärtsblock des Amateurstadions geentert und die Beflaggung angebracht. Schön war es zusehen, dass an einem Mittwoch zum Anstoß dann doch rund 100 Berliner Fans den Weg nach Thüringen fanden. Der Support war folglich für ein Testspiel super. Leider enttäuschte in diesem Zusammenhang die Heimseite etwas. Zwar fanden sich dort rund 300 Zuschauer ein, doch der aktive Kern der Fanszene Jena blieb wohl dem Spiel fern. Zumindest hörte man das Spiel über rein nüscht….Die Tore für unseren BFC vielen durch Brunnemann und einen abgefälschten Schuss. Die Mannschaft zeigt, dass sie die Winterpause bis dato gut genutzt hat, um sich noch weiter zu entwickeln. Auch die Neuzugänge Zurawsky und Grischok zeigte gute Leistungen. Die Vorfreude auf die Rückrunde wächst, besonders wenn man die Mannschaft derzeit spielen sieht. Danke auch noch einmal auf diesem Weg an unsere Begleiter im Bus.

 

Fotos

 

Februar 2014

free joomla templatesjoomla templates
globbers joomla template            © 2018  Impressum